"Biofeedback"-Gerätschaften bei "Bruxismus"

# Gelenk- und muskelbezügliche Okklusion
# Konfektionierte Behelfe (Aqualizer, Splints, Jigs)
# Adjustierte Orthesen (individuell angepasste Schienen)
# und andere intraorale Hilfsmittel

Re: "Biofeedback"- Gerätschaften bei "Bruxismus"

Beitragvon Lara » Mittwoch, 22. August 2018, 13:32:29

Insel, kannst du eventuell einen myofunktionellen Therapueten in Schleswig Holstein, HH oder auch Hannover empfehlen?? Oder Übungen, um die Zungenposition zu verbessern? Habe schon nach Therapeuten für myofunktionelle Therapie nach Kittel. Codoni, Padovan oder ähnliches gesucht und finde einfach niemanden, der da helfen könnte.
Zuletzt geändert von Insel am Samstag, 10. November 2018, 20:12:19, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Lara, bitte allgemeine Fragen zu MFT unter "körperliche Behandlungen" stellen, am besten in einem bestehenden Faden. Nach Behandlern mit Orten zu suchen kannst Du intern in der entsprechenden Abteilung. Danke fürs Verständnis!
Lara
Aktives Mitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: Dienstag, 12. September 2017, 15:57:38

Vorherige

Zurück zu Schienen bzw. Aufbiss-Behelfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron